This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.

Bournemouth University
Allgemeines, Studiengänge & Clubs
Der Stadtrat
Administrator



Beiträge: 232 | Themen: 135
Registriert seit: 08.05.2018





Bournemouth University | Zitieren |  
#1
^

UNIVERSITÄTSZEUGS

ALLGEMEINES:

MOTTO ### Discere Mutari Est (lat. für ‚zu lernen heißt zu verändern’)
GRÜNDUNG ### 1992
TRÄGERSCHAFT ### Öffentlich
ORT ### Poole und Bournemouth
STIFTUNGSVERMÖGEN ### £2.4 million
PRÄSIDENT ### Lord Phillips of Worth Matravers
VIZE-PRÄSIDENT ###  Professor John Vinney
STUDENTEN ### 17,502
MITARBEITER ### 586

Bournemouth University, kurz BU, ist eine Universität in und um die an der englischen Südküste liegende Stadt Bournemouth. Der Hauptcampus ist derzeit in der Nachbarstadt Poole. Die Universität hat einige, sehr respektable Institute, wie unter anderem ‚das Institut für angewandte Wissenschaft’ (z.B. Archäologie, Biologie oder Geografie), ‚das Institut für Gesundheit und Soziale Betreuung’, ‚das Institut für Tourismus’, ‚das Businessinstitut’, ‚das Institut für Design, Ingenieurwissenschaft & Computer’ und ‚das Institut für Medien’. Das Institut für Medien ist angeblich das einzig anerkannte Zentrum für exzellente Medienarbeit.

Das Institut für Tourismus ist Weltführer in Tourismusforschung und führender Anbieter von Umwelt-, wirtschaftlichen, sozialen und kulturell fokussierten Kursen. 2010 wurde das Institut für Tourismus mit dem UNWTO-TedQual Award für hervorragende Touristenmaßnahmen ausgezeichnet.

Die Bournemouth University war Finalist für zwei Preise für höhere Bildung im Vereinigten Königreich. 2009 für die Times Higher Education (THE) Awards für ‘Universität des Jahres’ und ‘Forschungsprojekt des Jahres’ für archäologische Überprüfung von früh menschlichen Fußspuren ausgeführt von Matthew Bennett im Institut für angewandte Wissenschaft.

Die Universitätsbibliothek gewann bereits zwei nationale Preise; 2007 den Library Design Award of the Society of College, National and University Libraries (SCONUL) für eine große Universität. Und in 2009 den Times Higher Education (THE) Leadership and Management Award für das ‘hervorragende Bibliothek Team’.

[QUELLE]

STUDIENGÄNGE:
  • Archäologie
  • Argarwissenschaften
  • Biologie
  • Business und Management
  • Computeranimation
  • Design/ Grafik
  • Englisch
  • Ernährungswissenschaften
  • Event und Freizeitmanagement
  • Firmen- und Marketingkommunikation
  • Geografie & Umweltwissenschaft
  • Gestaltungstechnik
  • Informatik
  • Ingenieurwissenschaft
  • Journalismus
  • Kunst und darstellende Kunst
  • Management
  • Marketing
  • Medienwissenschaften
  • Medizin
  • Multimedia
  • Musik
  • Psychologie
  • Rechtswissenschaften
  • Soziale Arbeit
  • Sportwissenschaften
  • Sprachwissenschaften
  • Tourismus

    [QUELLE]

  • CLUBS:
    Archaeology Society
    Archäologie ist schon eine interessante Sache und wer möchte, kann sogar einem Club beitreten, der sich nur mit diesem Thema beschäftigt. Was passiert bei einer Ausgrabung, was passiert mit den Knochen/Gesteinen wenn sie ausgegraben sind. Viele solcher Fragen werden hier beantwortet und es gibt immer wieder Ausflüge zu offiziellen Ausgrabungsstätten.

    Athletics / Cheerleading
    Wer seinen Körper fit halten möchte oder beim Sport einfach mal vom Lernstress wegkommen möchte, der kann sich beim Athletik- und Cheerleader Club austoben. Überwiegend sieht man hier die weiblichen Studenten, aber auch die männlichen werden hier gerne begrüßt.

    Baking Society
    Backen ist deine große Leidenschaft? Dann bist du hier genau richtig. Im Backclub! Vom Plätzchen bis zur dreistöckigen Torte wurde hier schon alles ausprobiert und es gibt immer wieder neue Rezepte, die man mal versuchen möchte.

    Ballroom & Latin Dance Society
    Du hast Interesse an Ballsaal- und lateinamerikanischen Tänzen? Dann bist du hier genau richtig! Zweimal in der Woche trifft sich dieser Club, um für eineinhalb Stunden das Tanzbein zu schwingen. Eine tolle Gelegenheit, um neue Kontakte zu knüpfen, denn regelmäßig werden die Tanzpartner gewechselt.

    Business Mania
    Hier können schon die jungen möchtegern Geschäftsführer einen auf groß machen und ihr Können beweisen. Die Business Mania beschäftigt sich mit großen Konzernen, die Rolle eines Firmenchefs und alles weitere, was in diese Richtung geht.

    Gaming and Anime Club
    Der Spiele- und Anime Club ist bei den sogenannten Nerds sehr beliebt. Hier trifft man sich um die neusten Spiele zu zocken oder um das neuste Anime zu lesen und später darüber zu diskutieren. Oft findet man hier selber gute Animekünstler.

    Law Society
    Hier finden meistens Jurastudenten zusammen, die sich auch außerhalb ihres Studiums gerne mit dem Gesetz befassen, aber natürlich können hier auch Nicht-Jurastudenten teilnehmen.

    Poker Society
    Ein etwas ungewöhnlicher Club für eine Universität, aber er ist sehr beliebt bei den Studenten. Der Pokerclub. Hier wird natürlich nicht mit echtem Geld gespielt, aber trotzdem ist der Spaßfaktor und der gewisse Nervenkitzel da.

    Psychologie Society
    In der Psychologie Gesellschaft haben Studenten die Chance, ihr Wissen in Psychologie vor Gastrednern zu beweisen und sich Lob und Kritik einzuholen.

    Surf & Swim Club
    Wer das Wasser liebt, sollte den Surf- und Schwimmclub wählen. Im Sommer findet der Schwimmclub meistens am Strand statt und in den kälteren Monaten wird er in eine Schwimmhalle verlegt. Der Surfclub ist leider nur in den Sommermonaten zu wählen.

    UNICEF on Campus Society
    UNICEF ist eine weltweit bekannte Hilfsorganisation, die sich vor allem für Kinder und Mütter einsetzt. Die Studenten, die hier Mitglied sind, veranstalten regelmäßige Spendengalas und informieren an der Universität darüber, was UNICEF genau macht und wofür das gespendete Geld verwendet wird. Menschen mit großem Herz und Durchsetzungsvermögen sind hier herzlichst willkommen.

    Write & Draw Society
    Hier finden Studenten mit einer künstlerischen Ader ihren Platz. Ob es um das Schreiben einer Geschichte oder eines Drehbuches, oder ob es um das Malen und Zeichnen geht. In einem großen Atelier ist genug Platz für Ideen, die auf ein Blatt Papier gebracht werden möchten.

    [QUELLE]

    13.06.2018, 23:53
    Offline Suchen |




    Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste